Die gastfreundschaft

Willkommen bei Bisos

Ich bin Chiara und werde Sie begleiten, all die Geheimnisse zu entdecken, die dieses Haus birgt, Erinnerungen, Gerüche und Geschmäcker, die seit Jahrhunderten hier aufbewahrt werden.

Vergessen Sie Ihren Stress und bereiten Sie Ihre Seele auf einen Aufenthalt im Einklang mit der Natur, Langsamkeit und guten Dingen vor.

Seien Sie auf die neugierigen Fragen der alten Männer vorbereitet, die sich auf dem Platz sitzend abkühlen und am Morgen dem Zwitschern der Vögel und den läutenden Glocken zuhören.

Bewundern Sie die vorgespannten Pferde, bereit für jede Gelegenheit und mysteriöse traditionelle Masken, die mit Fellen bedeckt sind.

Machen Sie sich bereit für einen zauberhaften Sonnenaufgang im heiligen Brunnen von Santa Cristina und einen unvergesslichen Sonnenuntergang vor den Ruinen von Tharros, ein Bad im Thermalwasser von Fordongianus und einen Ritt im Galopp am Ufer.

Machen Sie sich bereit für den Duft von Meer und Wind, Myrte und Rosmarin und frisch gebackenes Brot am Sonntagmorgen.

Machen Sie sich bereit für die endlose Insel.

Sind Sie bereit?

Worte eines Nobelpreisträgers:

 "Wir sind Spanier, Afrikaner, Phönizier, Karthager, Römer, Araber, Pisaner, Byzantiner, Piemontesen. Wir sind der gelbgoldene Ginster, der wie große brennende Lampen über felsige Pfade sprudelt. Wir sind die wilde Einsamkeit, die unermessliche Stille, die Pracht vom Himmel, die weiße Blume der Zistrose, wir sind das ununterbrochene Reich des Mastixes, der Wellen, die die uralten Granite hinunterlaufen, der Heckenrose, des Windes, der Weite des Meeres. Wir sind ein uraltes Land der langen Stille mit weiten und reinen Horizonten von düsteren Pflanzen, von der Sonne und der Rache verbrannten Bergen. Wir sind Sarden. "

                                                                                                              Grazia Deledda